Salon LiteraturVerlag

Literatur aus Leidenschaft

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home
Salon LiteraturVerlag

Der Salon LiteraturVerlag startet erfolgreich ins neue Jahr

E-Mail Drucken PDF

Auf der Buchmesse Leipzig vom 12. - 16. März stellte der Salon LiteraturVerlag an seinem Stand die Neuerscheinungen des Herbstes 2013 und des Frühjahrs 2014 vor. Damit Sie sich selbst ein Bild machen können, haben wir Leseproben für Sie bereit gestellt. Einfach mit Klick auf das Cover die wichtigsten Informationen zu den Büchern finden und einen Blick ins Buch werfen.

armenierin-00
papst-00 hypogaeum-00



gluecksfalle-00
italiener-00 andere-Tochter-00



 

Der eingekerkerte Papst

E-Mail Drucken PDF

640x402_Papst-im-Kerker 

Neuerscheinung:

Der Papst im Kerker
Der erste Johannes XXIII. und was die Steine über einen Verdammten verraten

Drei Päpste sind zwei zuviel. Der so gebildete wie gerissene Baldassare Cossa, offiziell gewählter Papst Johannes XXIII., schmiedet einen Plan, wie er seine beiden Widersacher ausstechen kann. Damit er diesen Plan umsetzen kann, ruft er das Konstanzer Konzil ins Leben. Es soll die Krönung seiner Laufbahn werden. Doch für Baldassare Cossa endet es im Fiasko.

Das faszinierende Intrigenspiel mit und um Papst Johannes XXIII. liegt jetzt 600 Jahre zurück und wird groß gefeiert: Man hat ihn jahrelang im Kerker gehalten, den lebensfrohen und so tüchtigen Neapolitaner Baldassare Cossa. In der Zollburg Eichelsheim, die nahe Heidelberg zwischen Stromkilometer 423 und 424 am Rheinufer stand. Nur gegen ein hohes Lösegeld ließ man ihn nach beinahe vier Jahren frei. Aber dann ist er noch im selben Jahr ins Grab gelegt worden, vermutlich von Mörderhand umgebracht.

Romanbiografie
196 Seiten, HC, SU
ISBN 978-3-939321-58-3
Subskriptionspreis von 9,50 EUR bis 31.3.2014
Preis: 12,50 EUR

Leseprobe >>>

bestellen-shop2 Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Großartig, bewegend, episch - Die Armenierin

E-Mail Drucken PDF

640x402_Armenierin-vk

Neuerscheinung:

9783939321569Es ist das Jahr 1915. Der deutsche Schriftsteller Armin T. Wegner meldet sich freiwillig als Sanitäter zum Dienst im Osmanischen Reich. Abenteuerlust und Begeisterung für den Orient treiben ihn an. Auf einem Ball verliebt er sich in die bildschöne Armenierin Anusch Tokatliyan. Gegen alle Widerstände reift ihre Liebe heran. Doch die Zeiten sind auf Untergang gestellt. Weltkrieg, Unterdrückung und die massenhaften Zwangsdeportationen des armenischen Volkes brauen sich zu einem gewaltigen Sturm zusammen. Verzweifelt stellt sich Wegner gegen die zerstörerischen Kräfte seiner Zeit.

Thomas Hartwig erzählt mitreißend und in dokumentarischer Dichte das Leben Armin T. Wegners, der Stimme Armeniens. Ein flirrendes Konstantinopel, eine große Liebe und die Tragödie des armenischen Volkes werden auf ergreifende Weise lebendig.

Roman, 808 Seiten
Hardcover, m. Schutzumschlag und Lesebändchen
Subskriptionspreis bis 16. März 2014: 16,00 EUR
Preis 26,50 EUR
ISBN 978-3-939321-56-9

Leseprobe >>>

bestellen-shop1 Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
facebook_button

Kurzmeldungen

ThomasHartwig_KopieDer große Roman "Die Armenierin" stößt zusehends auf Interesse. Die ersten Lesungen mit Thomas Hartwig sind vereinbart:

Mittwoch, 14. Mai 2014, 19 Uhr:
Hotel Brandenburg, Stechlinseestr. 11, 16775 Stechlin. Anmeldung: Hotel Brandenburg, hotel-brandenburg@t-online.de, Tel. 033082-656000

Freitag, 27. Juni 2014, 19 Uhr:
Lepsius Haus, Potsdam, Große Weinmeisterstr. 45. Anmeldung: info@lepsiushaus-potsdam.de, Tel. 0331-581 645 11.

 

Der Salon LiteraturVerlag auf
der Buchmesse Leipzig

Die Buchmesse Leipzig war für den Salon LiteraturVerlag ein großes Ereignis. Mit viel Spannung wurden die Präsentationen der Neuerscheinungen "Die Armenierin" von Thomas Hartwig und "Die Glücksfalle" von Wolfgang Weinkauf erwartet. Zum großen Bedauern des Verlags wie auch der Besucher mussten bei der Präsentation der Neuerscheinungen "Der Papst im Kerker" und "Hypogäum - Triumph der Venus von Malta" auf Autor Walter Laufenberg verzichtet werden. Walter Laufenberg musste wegen eines akuten grippalen Infekts kurzfristig absagen.

640x402bm3

Autor Thomas Hartwig ("Die Armenierin")
Verleger Franz Westner

640x402bm1

640x402bm7

640x402bm6

Autor Wolfgang Weinkauf ("Die Glücksfalle")
Verleger Franz Westner

640x402bm2

640x402bm5

640x402bm4

 

Hier suchen und finden

Partner / Links

Unsere Buchtipps

€19.80*



€16.90*



€3.00*



€23.50*



€23.50*



€9.80
€5.31*
Sie sparen: €4.49



Dein Warenkorb




Ihr Warenkorb ist derzeit leer.