Christine Rettinger

rettinger

Seit Ende der 1960er Jahre bin ich als Kunsthändlerin tätig.
1986 übernahm ich die Hofgalerie "Galerie Wimmer" -  Münchens älteste Galerie. Meine Tätigkeiten umfassen seither den Handel, Verkauf und die Beratung. Ich bin gerne für Sie da.

Verkaufte Werke

etc Brienzer Rothorn 850Bedeutende Werke zahlreicher namhafter Künstler wurden in den letzten 30 Jahren von der GALERIE WIMMER verkauft. >>>

Ich informieren Sie gern über mein aktuelles Portfolio

Weitere Künstler vermittle ich auf Nachfrage.

195 Jahre Galerie Wimmer

263x166 Logo
Die Geschichte der GALERIE WIMMER - Kompetenz zwischen Tradition und Moderne.

Die Verschmelzung von Ästhetik, Kraft, Dynamik und spielerischer Ausgelassenheit sind seit jeher Synonyme, wenn wir von Pferden in der Bewegung sprechen. Die Bildhauerin STEFANIE SPEERMANN setzt dies in seltener Schönheit um.   

Schon in ihrer Studienzeit an der Kunstakademie beschäftigte sich die 1979 in Landau (Rheinland Pfalz) geborene STEFANIE SPEERMANN mit dem Thema Pferd. Sie studierte bei dem rumänischen Bildhauer Frédéric d’Ard sowie bei der ital. Künstlerin Elsa Corsini u.a. und verlor die Ästhetik, die Kraft und Leichtigkeit dieser wunderbaren Tiere nie aus den Augen. Ihre Abschlussarbeit bestand folgerichtig aus lebensgroßen Pferdekörpern, die aus Baustahl und Drahtgeflechten kunstvoll die Gesetze der Schwerkraft außer Kraft zu setzen scheinen.

"Mir liegt viel daran, die Pferde in einem kreativen Prozess lebendig zu machen", beschreibt die Künstlerin ihr Werk. Darin realisiert sie ihre Vorstellung, die Kraft, Schönheit, Dynamik und Eleganz dieser Tiere dreisimensional darzustellen. 

STEFANIE SPEERMANN machte zahlreichen Studienreisen und führte ein eigenes Atelier in Nizza. 2017 kehrte sie in ihr Atelier am Staffelsee zurück, wo einige der Objekte auf den Wiesen bewundert werden können.  

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen diese wunderbaren Projekte näherbringen dürfen. 

 

Ihre Christine Rettinger

Tel: ++49 89 29168144 / e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

img 850 Falada final

img 850 pferde im gras

 

img 850 Pferd 2

 

FaLang translation system by Faboba

Neu in unserem Portfolio

Spielende Kinder am Bachufer

SERGIO BUDICIN

Wintertraumland im Mondlicht

HANS BEAT WIELAND

Küste bei Palermo

EDUARD HARRISON COMPTON

Kurz gemeldet

Willkommen bei Galerie Wimmer

Seriöser Kunsthandel ist die Verpflichtung, Kunst dorthin zu bringen,
wo sie von ihren
Liebhabern wahrgenommen und genossen wird.


Seit 1825 steht die ehemalige Hofkunsthandlung für erlesene Gemälde namhafter Künstler, für die Verbindung von traditioneller Malerei und zeitgenössischen Impulsen.

Sie finden auch nach wie vor bei der Galerie Wimmer Ölgemälde, Aquarelle und Skulpturen von bedeutenden Künstlern des 19. Jahrhunderts, insbesondere der Münchner und Düsseldorfer Schule, wie z.B. Edward Theodore Compton, Wilhelm von Kobell, Peter v. Hess, Carl Spitzweg u.a., sowie Werke des frühen 20. Jahrhunderts 

Um mich Ihren individuellen Anfragen und Wünschen intensiv widmen zu können, können Sie mich gern telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. 

Informationen zu unserem aktuellen Angebot finden Sie unter den Menüpunkten, Gemälde und Skulpturen.

Mit herzlichen Grüßen
Christine Rettinger

 

Presse:

Als Kunst zur Kaufkunst wurde. Münchner Abendzeitung, 14.10.2015
Wie Dürer populär wurde. Bayerische Staatszeitung, 09.10.2015

 

Verschiedenes:

logo gw195 Jahre Galerie Wimmer (1825 – 2020) - 2020 feiert die GALERIE WIMMER Jubiläum

263x166 gem2Werke folgender Künstler wurden in den letzten 30 Jahren von der GALERIE WIMMER verkauft

 

 

Kontakt/Impressum

Galerie Wimmer
Christine Rettinger
Büro: Am Kapuzinerhölzl 37a
80992 München

Tel: ++49 89 29168144

e-mail: galerie.wimmer@t-online.de
home: www.galerie-wimmer.de

Impressum

Datenschutz