CARL JUTZ d.Ä.

 

1838 Windschläg/Baden – 1916 Pfaffendorf bei Koblenz

Studium in München und Düsseldorf, später bei dem Geflügelmaler Gustav Süs, dessen Atelier er später übernahm.

Begann in den 1960er Jahren sich mit Geflügelbildern zu beschäftigen und diese in feinster malerischer Qualität.

Besonders in USA und England waren sie sehr begehrt und beliebt.

Stellte auf den Dresdner-, Münchner- und Berliner Kunstausstellungen aus,

sowie im Münchner Glaspalast.

Bereits 1867 auf der Pariser Weltausstellung, 1879 in Sydney und 1881 in Melbourne.

Werke seiner Hand befinden sich in den Museen von Karlsruhe, Mannheim, Düsseldorf, Breslau und in Philadelphia.

FaLang translation system by Faboba

Kontakt/Impressum

Galerie Wimmer
Christine Rettinger
Perchastr. 7
82335 Berg

Tel: ++49 89 29168144

e-mail: galerie.wimmer@t-online.de
home: www.galerie-wimmer.de

Impressum

Datenschutz

 


Katalog 190 Screen01 
190 Jahre Galerie Wimmer