LEO PUTZ

 

(1869 - Meran - 1940)

Leo Putz, geboren und gestorben in Meran, begann seine Studien an der Akademie in München und konnte sie an der Académie Julian in Paris ergänzen. Zurückgekehrt nach München blieb er vor Ort und erwarb 1909 die bayerische Staatsbürgerschaft, so dass er als Professor tätig werden konnte. 1929 bis 1933 lebte und arbeitete er in Südamerika. In ein verändertes Deutschland zurückgekommen musste er nach Italien fliehen.
Er hat sich in seinem künstlerischen Schaffen auf Figuren-, Akt- und Landschaftsbilder konzentriert und umfasst damit die Spanne vom Jugendstil, den Impressionismus und die Anfänge des Expressionismus.

 

Leo Putz, born and died in Meran, Italy, started his art studies at the Munich Academy and finalized them in Paris at the ‘Academie Julian’. Returned to Munich he stayed there and became in 1909 Bavarian citizen. Thus he was able to teach there as professor. Between 1929 and 1933 he lived and worked in South-America. After coming back he found a significantly changed Germany and had to flee to Italy soon.
His artistic work was concentrated on figural, nude and landscape painting and encompassed the range of Art Noveau, Impressionism and the beginning of Expressionism.

 

FaLang translation system by Faboba

Kontakt/Impressum

Galerie Wimmer
Christine Rettinger
Perchastr. 7
82335 Berg
Tel. +49 8151.6500496
Fax. +49 8151.6500497

Büro München: ++49 89 29168144

e-mail: galerie.wimmer@t-online.de
home: www.galerie-wimmer.de

Galeriebesuch nach Vereinbarung

Impressum

 


Katalog 190 Screen01 
190 Jahre Galerie Wimmer