Oswald Achenbach


(1827 - Düsseldorf – 1905)

Er gilt als wichtiger Vertreter der Düsseldorfer Malerschule, lehrte an der Düsseldorfer Kunstakademie und zählte zu den wichtigsten Landschaftsmaler seiner Zeit. Große Reisen führten ihn vor allem nach Italien. Skizzen, Ölstudien und Zeichnungen fertigte er vor Ort, auf deren Basis die späteren Werke im Atelier entstanden. Er war international anerkannt und gefragt, so wurden beispielsweise auf der Weltausstellung in Paris 1855 mehrere Werke von ihm gezeigt.


FaLang translation system by Faboba

Sprachauswahl

Kontakt/Impressum

Galerie Wimmer
Christine Rettinger
Perchastr. 7
82335 Berg
Tel. +49 8151.6500496
Fax. +49 8151.6500497

Büro München: ++49 89 29168144

e-mail: galerie.wimmer@t-online.de
home: www.galerie-wimmer.de

Galeriebesuch nach Vereinbarung

Impressum

 


Katalog 190 Screen01 
190 Jahre Galerie Wimmer